Folgende Leistungen sind im Paket „Bauvertrag prüfen“ enhtalten:

  • Rechtssichere Prüfung Ihres Bauvertrags und Änderungsempfehlungen
  • Darstellung von Prüfungsergebnis sowie von Hinweisen und Tipps
  • konkrete Handlungsempfehlung 
99,00 

Bauvertrag prüfen

Wie sichern Sie ab, dass Ihr Haus entsprechend Ihrer Vorstellungen, mangelfrei entsteht? Was können Sie tun, um sich gegen Verspätung und Probleme der Fertigstellung zum Einzugstermin abzusichern? In erster Linie brauchen Sie einen optimalen Bauvertrag.

Ein Bauvertrag ist regelmäßig ein Werkvertrag. Dieser muss verbindlich und umfassend ausgestaltet sein. Zudem hat er ein möglichst detailliertes Leistungsverzeichnis für alle mit dem Bau tätigen und beteiligten Unternehmen zu enthalten. Dieses Leistungsverzeichnis sollte dabei nicht nur die eigentlichen Arbeiten beinhalten sondern auch Zeitfenster, Ablaufplanung und zu verwendende Materialien. Neben den technischen Gegebenheiten müssen vor allem aber grundlegende Aussagen abgesichert sein:

  • Klare Definition des Bauziels
  • Regelung der Rangfolgen (Bauvertrag, Leistungsverzeichnis, Angebote, Genehmigung etc.)
  • Vergütungsvorschriften und Zahlungsfristen
  • Termine und Meilensteine
  • (Teil-)Abnahmeerfordernisse
  • Regeln zu Verspätungen, Mängelbeseitigung und Nachleistung

Unsere Fachanwälte im Bau- und Architektenrecht führen mit Ihnen ein telefonisches Erstgespräch und klären den Sachverhalt persönlich mit Ihnen. Nach der Einschätzung Ihrer Wünsche sowie der Sichtung der vorhandenen Unterlagen (Grundbuchauszug, gegebenenfalls Pläne etc.) erstellen unsere Anwälte für Sie einen für Sie sinnvollen Bauvertrag oder überprüfen den Ihnen vom Bauunternehmer übergebenen Vertrag.

In jedem Fall erreichen Sie durch unsere Beauftragung die gewünschte Sicherheit dafür, dass bei Ihrem Bau möglichst wenig schief geht und Sie fristgerecht Ihr Eigenheim beziehen können.

99,00 

Zurück