Folgende Leistungen sind im Paket „Arbeitsvertrag prüfen für Arbeitnehmer" enthalten:

  • Prüfung Ihres Vertrages
  • Persönliches Beratungsgespräch (ca. 30 min.)
  • konkrete Handlungsempfehlungen

Folgende Leistungen sind NICHT enthalten:

  • Weitergehende Auseinandersetzung mit Arbeitgeber
49,00 

Arbeitsvertrag prüfen für Arbeitnehmer

Der Arbeitsvertrag regelt Ihr Arbeitsverhältnis. Er beinhaltet Ihre Pflichten und regelt Ihre Rechte und bildet damit quasi das Rückgrat Ihrer Arbeitsbeziehung. Oft wird im Nachhinein davon gesprochen, dass Ihnen als Arbeitnehmer diese oder jene Klausel „aufgedrückt“ wurde.

Das mag in dem einen oder anderen Fall durchaus stimmen, zumeist liegt die Annahme von nicht ganz vorteilhaften Vertragsteilen eher bei Ihnen und Ihrem Unwissen über die Möglichkeiten. Dabei besteht, wie im gesamten deutschen Vertragsrecht, grundsätzlich die Freiheit zur individuellen Ausgestaltung. Beide Vertragsparteien können einen Vertrag anpassen – so ist das auch im Arbeitsrecht.

Individuelle Absprache fördert eigene Arbeitseinstellung

Und die Angst davor, nicht genommen zu werden, wenn am Vertrag etwas verändert würde, ist eher unbegründet. Der Arbeitgeber befindet sich zumeist in der Situation, die Stelle, die ausgeschrieben wurde, schnell und bestmöglich zu besetzen. Wenn Sie als neuer Mitarbeiter bestimmte Regelungen haben wollen, zeugt das zu allererst von Durchsetzungswillen und Motivation. Jedoch wird oft eine sehr schnelle Prüfung des Arbeitsvertrages vorausgesetzt.

Bestimmten Bereichen sollten Sie dabei besonderes Augenmerk schenken:

  • Gibt es Kernzeiten oder Pflichtarbeitszeiten?
  • Wurde der Vertrag befristet?
  • Wie lange läuft die Probezeit?
  • Werden Überstunden erwartet – und abgegolten?
  • Welche Pflichten bestehen im Krankheitsfall (Stichwort: Arbeitsunfähigkeitserklärung)?
  • Welche besonderen Leistungen sind vom Arbeitgeber garantiert (Entgeldfortzahlung über gesetzlichen Rahmen hinaus, Bonus etc.)?
  • Existieren besondere Pflichten (Geheimhaltung, Nebenjobverbot etc.)?
  • Gibt es Besonderheiten in der Abrechnung von Gehalt, Sozialleistungen oder Steuern?
  • Wie läuft eine Kündigung?

Diese und noch viele weitere Fragen stellen sich beim Erhalt des zu unterzeichnenden Arbeitsvertrages. Da die Bindung durch den neuen Vertrag erheblich ist, müssen Passagen und Klauseln verhandelt werden. Und das geht nur mit entsprechendem Wissen.

Unsere Spezialisten im Arbeitsrecht stehen Ihnen dabei zur Seite. Schildern Sie uns kurz Ihren Fall und senden Sie uns dann nach der Kontaktaufnahme unsererseits Ihren Arbeitsvertrag zu. Schnell, unbürokratisch und fachkompetent erklären wir Ihnen die Qualitäten und auch Klippen in Ihrem Vertrag. Zudem erhalten Sie in einem viertelstündigen, persönlichen Telefonat Handlungsempfehlungen. Dadurch werden Nachverhandlungen einfacher.

49,00 

Zurück