attraktive Festpreisangebote aus vielen Rechtsgebieten

 

 

So einfach funktioniert's

Rechtsgebiet suchen

Suchen Sie nach Ihrem individuellen Anliegen bei den Produkten in unseren Rechtsgebieten. 

Paket zum Festpreis auswählen

Bei den Produkten sehen Sie sofort, welche Leistung enthalten ist. So gehen Sie kein Kostenrisiko ein und haben 100% Transparenz. Wenn Sie sich für ein Produkt entschieden haben, schildern Sie uns kurz Ihren Sachverhalt, damit wir direkt mit der Bearbeitung beginnen können. 

Kommunikation mit Rechtsanwalt

Bereits nach kurzer Zeit wird Ihr Anwalt mit der Bearbeitung beginnen und eine Lösung für Sie erarbeiten. Sollte der Anwalt noch Fragen haben, setzt er sich mit Ihnen in Verbindung. Nach Abschluss der Arbeiten können Sie bequem die gebuchte Leistung einsehen. 

law apoynt - was müssen Sie tun

Wir sind die ganze Zeit für Sie da. Bei uns haben einen festen Ansprechpartner, der Ihren Fall betreut. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich an Ihren Anwalt wenden oder an uns.

Über Ihre elektronische Akte haben Sie zudem jederzeit und ortsunabhängig über Ihr Smartphone, das Tablet oder den PC Einblick in den Bearbeitungsstand und können bequem Nachrichten und Unterlagen austauschen.

Alle Beratungsangebote

Beratung zum Vereins- und Verbandsrecht

Vereine gehören zu den am Häufigsten angefragten nichtwirtschaftlichen Gemeinschaften - die Fragen drehen sich häufig um die Gründung, das Vereinsregister, die mögliche Gemeinnützigkeit oder Rechtsbeziehungen zu Dritten. Wir beraten Sie zu Ihrem individuellen Anliegen direkt und versiert in einem persönlichen Gespräch.
39,00 

Beratung zum Reiserecht

Flieger verspätet, Hotel zu laut oder Baustelle vor dem Fenster - die Gründe für ein Problem während des Urlaubs sind vielfältig. Aber auch fehlende Sauberkeit und schlechter Service können einen Anspruch im Sinne des Reiserechtes ergeben. Wir beraten Sie zu Ihrem konkreten Problem in einem persönlichen Gespräch.
39,00 

Beratung zum Medizinrecht für Patienten

Schweigepflicht des Arztes, Patientenverfügung, Behandlungsumfang oder Chefarzt-Visite - als Patient gibt es viele Rechte aber auch einige Pflichten. Dabei ist es schwierig, einen genauen Anspruch zu definieren, da das Patientenrecht nicht zentral geregelt ist. Wir klären gemeinsam mit Ihnen Ihren konkreten strittigen Fall in einer Viertelstunde - schnell und persönlich.
39,00 

Beratung zum Verkehrsrecht

Die Problemfelder im Verkehrsrecht sind vielfältig: verschuldeter Unfall, Schaden nach Parkrempler oder Bußgeld wegen Geschwindigkeitsüberschreitung. Wir beraten direkt und kompetent - unsere Verkehrsrechtsanwälte helfen in einer persönlichen Kurzberatung.
39,00 

Beratung zum Erbrecht

Erbfolge festlegen, Testamentsfragen klären oder ein Grundstück vererben - die Absicherung des eigenen Willens nach dem Tode ist ein weitschweifiges Thema. Dabei werden oft steuerliche oder auch haftungsrechtliche Regeln nicht beachtet. Das führt dann zu Problemen beim Antritt der Erbschaft. Wir beraten Sie zu allen Fragen des Erbrechts und geben professionelle Ratschläge in einer persönlichen Kurzberatung.
39,00 

Beratung zum Sorge- und Umgangsrecht

Die Kinder leiden stark unter Trennung der Eltern. Um dies abzumildern, gibt es die Sorge- und Umgangsrechte. Zwar gilt hier das Gleichberechtigungsprinzip - jedoch werden die Väter oft nur mit einem rudimentären Umgangsrecht ausgestattet. Wir beraten Sie in einem persönlichen Dialog über die optimale Ausformung des Sorge- und Umgangsrechtes für Ihre Kinder.
39,00 

//  Recht zu haben ist nur halb so schön, wenn kein anderer Unrecht hat.(O. Welles)  //

Beratung zur Unterhaltsberechnung

Im Rahmen einer Scheidung geht es sehr oft um Unterhalt. Der Besserverdienende hat dem Ex-Partner eine Unterstützungsleistung zu erbringen, damit dieser sein Leben weiter bestreiten kann. Wir erklären Ihnen, wie in Ihrem Fall die Berechnung des Unterhalts erfolgt - schnell und unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung.
39,00 

Beratung zum Trennungsunterhalt

Bei einer Trennung wird sehr oft die Frage nach dem Trennungsunterhalt gestellt. Dabei handelt es sich um die Obliegenheit des Besserverdienenden, den ehemaligen Partner bei dessen Unterhalt finanziell zu unterstützen. Wir erklären Ihnen in einem persönlichen Telefonat gern die einzelnen Unterhaltsarten und die Voraussetzungen für deren Eintreten - schnell und verständlich.
39,00 

Beratung zur Scheidung

Vermögensverlust, Unterhaltspflicht, Sorgerecht oder Wohnungsnutzung können Folgen einer Scheidung sein. Wenn die Ehepartner sich gütlich einigen, sind selten Probleme in Sicht. Die rund 165.000 Scheidungen im Jahr 2016 verlaufen jedoch oft eher strittig. Daher ist eine grundlegende Beratung über die Folgen einer Scheidung im individuellen Fall für Sie von besonderem Interesse - unsere Familienrechtsanwälte helfen in einem persönlichen Gespräch mit Information und Aufklärung weiter.
39,00 

Beratung zum Kindesunterhalt

Eine Trennung der Eltern geht immer auch zu Lasten der Kinder. Damit diese sinnvoll versorgt sind, hat der Staat gesetzlich eine Unterhaltspflicht festgelegt. Aber wie hoch ist diese und woran bemisst sie sich? Fragen, die wir in einem persönlichen Beratungsgespräch gern beantworten - kompetent und direkt.
39,00